Fährt hier jemand einen Honda Freeway CH 250 Roller?

  • Hallo, ich bin auf der Suche nach Gleichgesinnten. Habe mir jetzt neben meine 125er Spacy - Roller den großen Bruder CH 250 Freeway in die Garage gestellt.
    Bin gleichzeitig auf der Suche nach allen möglichen Infos über dieses Modell, welches nur in der Schweiz bzw. USA, und oder Kanada verkauft wurde,....soweit ich vermute.
    Das Internet gibt da nicht allzuviel her.

  • Hey, hab mir diese Woche einen CH 250 Freeway gekauft, den ich auf die MFK vorbereiten muss. Leider selber im Netz nicht viel mehr als ein Handbuch gefunden.

  • Hab mit wenig googlen die Seite gefunden:
    http://www.ch250.net/


    Versuchs mal/auch mit englischen Begriffen, da gibts einiges zu finden.


    LG Brämerli

    Innova - Seelandtreffen CH 28-30.8.2020

  • Ich finde in der Dimension 110/90 10 (Vorderreifen) nur welche mit Geschwindigkeitsindex J (100km/h). Ist das zulässig?

  • Ich finde in der Dimension 110/90 10 (Vorderreifen) nur welche mit Geschwindigkeitsindex J (100km/h). Ist das zulässig?

    was steht in den Fz- Papieren?

    Grundsätzlich schwer vorstellbar, dass bei einem 250er der 100er Speedindex genügen soll


    mal kurz die Suchmaschine angeschmissen und auf die Schnelle auch nur den Index J (Heidenau + Bridgestone) gefunden :(

  • Kurze Zeit hatte ich mal so einen. Tolles Teil, leider klapperte er höllisch und der Auspuff war ein Sieb. Also ein wirtschaftlicher Totalschaden, den ich sehr ungern abgegeben habe.

    Der Motor hat Ähnlichkeit mit dem Foresight 250, ob er Gleichteile hat, weiß ich nicht. Kann man ja auf der verlinkten Seite nachlesen, dass Elite und Helix motormäßig auch Unterschiede haben sollen.

  • Hatte bis vor kurzem auch so ein Teil.. auch bei mir war der Auspuff total durchlöchert. Ich habe einen Nachbauauspuff für den Helix gekauft und die Aufnahmen verändert sowie den Krümmer vom originalen, der nicht durch war, aufschweißen lassen. Danach habe ich ihn verkauft, weil mir die 10" Räder zu kippelig waren - muss doch jeden Tag etwas über die Autobahn. Aber der Sitzkomfort und der Stauraum unter dem Sitz waren 1A. Das Einstellen der Ventile bei laufendem Motor von außen, ohne den Ventideckel herunter zu nehmen ist echt genial und hat super funktioniert. Bei mir bekam die Vergasermenbran einen Riss, den ich aber sehr gut mit dem HG Kleber kleben konnte - dies hat bis zum Verkauf gut 5000km ohne Probleme gehalten.


    Vom Foresight passt leider praktisch nichts.

    420.000km auf 26 verschiedenen Bikes

  • Der Motor vom Helix und Freeway sind gleich, nicht aber der vom Foresight. Der Auspuffkrümmer von Freeway und Helix ist allerdings komplett anders und auch der Vergaseransaugstutzen. Der nackte Motor mit Zündung, Zylinder und Antrieb sind aber gleich

    420.000km auf 26 verschiedenen Bikes

    Einmal editiert, zuletzt von ruezi ()

  • Dann meinen wir verschiedene Modelle. Helix und Elite haben leicht nach hinten stehende Zylinder, Foresight und Spacy 250 liegende.

  • Elite 250 = Spacy 250 ist der Vorgänger vom Freeway 250 und hat denselben Motor - also ist der Motor für Elite250, Freeway250, Spacy 250 und Helix 250 derselbe (nur der Auspuffkrümmer für den Helix ist ein anderer und auch der Vergaser Ansaugstutzen). Der Foresight ist der Nachfolger all der genannten und hat einen anderen Motor.

    Von der Chonologie her ist der Älteste der Elite/Spacy dann der Helix und dann der Freeway - so war es zumindest bei uns in Österreich

    420.000km auf 26 verschiedenen Bikes