ADV350 - Licht einstellen

  • Kurzvorstellung


    Hallo Forum,


    ich habe soeben meine erste Nachtfahrt mit meinem neuen ADV350 hinter mir und musste leider feststellen, dass der Roller ein "Blender" sein muss.


    Das Abblendlicht ist zwar schön hell, aber jedes zweite entgegenkommende Auto gibt mir die Lichthupe - einige hupten sogar mehrfach. Die Blendwirkung beruht übrigens nicht auf hohe Beladung oder großes Fahrergewicht - Das Fahrzeug war unbeladen und ich wiege 85kg.


    Ich ging bisher von der Annahme aus, dass der Händler bei einem Neufahrzeug natürlich auch die korrekte Einstellung des Scheinwerfers überprüft bzw. diese vornimmt. Aber anscheinend war meine Annahme irrig.


    Alles muss man selber machen :fetch:


    Gesagt, getan. Fahrzeug fünf Meter vor Hauswand gestellt, Hell-Dunkel-Grenze markiert, das Honda-Handbuch hervorgeholt und blöd geschaut: Da steht weder was von Scheinwerfereinstellung noch von Leuchtweitenregulierung drin! :gruebelx:


    Mal vorne unter die Verkleidung geschaut. Hmm... nichts was nach Verstellschraube aussieht... :mad:


    Nun ist guter Rat teuer.

    Weiß jemand von Euch, wo sich die Einstellschraube verbirgt. (Das Video von Schraubzel kenne ich. Es ist nicht wie bei der Forza125).


    Gruß vom Knurrhahn Harry


    honda1.jpg

    my2cents

    Bei mir werden weder Ironie noch Sarkasmus besonders gekennzeichnet

  • Du hast den ersten Honda gefunden an dem man das Licht nicht einstellen kann. :wink:
    Und Nein, ich weis nicht wo einstellen, habe Deinem Thread aber mal einen nützlichen Titel verpasst.


    gewagte Idee:

    Fährste zum Händler, lässt es von diesem einstellen und säufst derweil seinen Kaffee weg.

    Vermutlich gibt der Händler sogar am Telefon einen Tipp ab wenn er das dafür nicht in der Werkstatt einstellen muss.

  • Vielen Dank an canonball, das Bild bringt mich schon mal weiter. Eigentlich sollte es schon in der Betriebsanleitung stehen, da essentiell. Aber nun weiß ich ja wo es einzustellen ist.


    habe Deinem Thread aber mal einen nützlichen Titel verpasst.

    Danke. Ich neige zu "reißerischen" Titeln. Das ist wohl meiner Zeit der journalistischen Tätigkeiten geschuldet und hängengeblieben... :boese:



    gewagte Idee:

    Fährste zum Händler, lässt es von diesem einstellen und säufst derweil seinen Kaffee weg.

    Das wäre schwierig gewesen. Es war ja mitten in der Nacht: Der Händler wäre im Bett gewesen, die Werkstatt zu, die Kaffeemaschine aus.

    my2cents

    Bei mir werden weder Ironie noch Sarkasmus besonders gekennzeichnet

  • (Das Video von Schraubzel kenne ich. Es ist nicht wie bei der Forza125).

    Wie es aussieht lag ich da wohl falsch. Es ist wohl DOCH wie bei der Forza.

    Ich gehe in mich.

    my2cents

    Bei mir werden weder Ironie noch Sarkasmus besonders gekennzeichnet

  • Ich war nun Anfang der Woche wegen der Lichteinstellung bei meinem Honda-Händler. Dieser sagte mir, das an allen ausgelieferten Fahrzeugen das Licht korrekt nach Werksvorgabe eingestellt würde und eine Blendung des Gegenverkehrs normalerweise nicht auftreten könne.


    Er hat das Fahrzeug dann in die Werkstatt genommen und der Scheinwerfer wurde nochmals eingestellt.


    Dann hat man mich in die Werkstatt gerufen, um mich selbst von der korrekten Einstellung am Lichttestgerät zu überzeugen. Diese war korrekt.


    Allerdings bei unbelastetem Fahrzeug. Die Honda-Einstellvorgabe geht angeblich von einem 75kg-Fahrer ohne Gepäck aus. Ich wiege allerdings rund 13kg mehr. Bei der Einstellung war das Fahrzeug gänzlich unbelastet.


    Die Lichtregelung wird der Tat wie auf der o.a. Zeichnung dargestellt durchgeführt. Allerdings verbirgt sich bei der ADV350 die Einstellschraube im Vergleich zur Forza unter einer Kunststoffabdeckung, deren Ausbau mir bislang nicht gelungen ist. Und weil die Stellschraube nicht von außen ohne weiteres zugänglich ist, wurde die Einstellung wohl auch nicht im Handbuch erwähnt.


    Kann mir jemand vielleicht sagen, wie man die blöde Abdeckung entfernt?


    Weil ich auch mal mit Sozia und/oder Gepäck fahren möchte. Und dazu nicht jedesmal zum Händler fahren kann/will.


    Ich muss den Scheinwerfer sowieso als Solofahrer schon tiefer stellen - denn am Verhalten des Gegenverkehrs hat sich nichts geändert: Lichthupe volle Lotte, dann volles Fernlicht, dann hupen, dann bei geöffneten Fenstern brüllen... So ist das Fahrzeug für mich nicht nutzbar.


    (Ich meine hier im Forum gelesen zu haben, dass es einem Forza125-Fahrer genauso erging)

    my2cents

    Bei mir werden weder Ironie noch Sarkasmus besonders gekennzeichnet

  • Heute meinen ADV vom 1000er-Service abgeholt (111 Euro). Das Licht wurde tiefer eingestellt. Belastung mit Durchschnittsmechaniker plus Durchschnittslehrling. Wenns nachert dunkel ist, werde ichs testen...

    my2cents

    Bei mir werden weder Ironie noch Sarkasmus besonders gekennzeichnet

  • Heute meinen ADV vom 1000er-Service abgeholt (111 Euro). Das Licht wurde tiefer eingestellt. Belastung mit Durchschnittsmechaniker plus Durchschnittslehrling. Wenns nachert dunkel ist, werde ichs testen...

    Heute ? An einem Sonntag?


    Ich wette der Händler bzw die komplette Werkstatt liebt Dich nun über alles und wird sich an Dich noch in 20 Jahren erinnern können! :heheha::topX:

  • Sorry, natürlich nicht am Sonntag.


    Meine Nachtschichten bringen mich im Moment ganz durcheinander. Man soll nichts aus dem Editor ungeprüft hochladen. Ich weiß... :roll:


    Richtigstellung

    "Freitag früh meinen ADV vom 1000er-Service abgeholt"


    Und ja, mein Hondahändler liebt mich. Denn er lebt von meinem Geld. :D

    my2cents

    Bei mir werden weder Ironie noch Sarkasmus besonders gekennzeichnet

  • So, in der Nacht und bei Regen getestet: Der Scheinwerfer leuchtet jetzt vorschriftgemäß die Fahrbahn aus und bei Fernlicht kann ich jetzt sogar Fahrbahnmarkierungen und weit entfernte Schilder statt Baumkronen sehen. Mich hat keiner angeblinkt. Alles gut.


    So ganz scheint also die Honda-Vorgabe doch nicht zu stimmen.


    Schönes, helles Licht. Das Thema ist abgeschlossen. Ich hab nix mehr zu nörgeln in dieser Sache :D


    Harry

    my2cents

    Bei mir werden weder Ironie noch Sarkasmus besonders gekennzeichnet