Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 25

Thema: stoppen im 5. gang

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.11.2017
    Beiträge
    6

    Standard stoppen im 5. gang

    Hallo,

    wenn ich mit meiner cbf125 im 5 Gang fahre, habe ich ein kurzes stoppen. So als würde ich über irgendetwas rübergefahren sein. Dies geschieht dann mehrmals (2-4 Mal), bis ich dann in den 4. Gang schalte und es wieder weg ist.
    Woran könnte dies liegen?

  2. #2
    Hat die langsamste PC 37 Avatar von Werwolfi
    Registriert seit
    20.02.2006
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    9.844
    Motorrad
    diverse Hondas und ne Yamse

    Standard

    Fährst du vielleicht zu untertourig im 5.?
    >>>>http://www.die-jungen-wilden.jimdo.com<<<<
    >>>>http://unterwegsmitdjw.blogspot.de/<<<<
    KTM Adventure 1190 R

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.11.2017
    Beiträge
    6

    Standard

    Ne, es geschieht bei 60-80 km/h

  4. #4
    Hat die langsamste PC 37 Avatar von Werwolfi
    Registriert seit
    20.02.2006
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    9.844
    Motorrad
    diverse Hondas und ne Yamse

    Standard

    Wie hoch ist denn die Endgeschwindigkeit?

    Meine 125er musste ich bei 60 im 3. Gang fahren, weil sie sich sonst verschluckt hat...
    >>>>http://www.die-jungen-wilden.jimdo.com<<<<
    >>>>http://unterwegsmitdjw.blogspot.de/<<<<
    KTM Adventure 1190 R

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.11.2017
    Beiträge
    6

    Standard

    Ne, es geschieht bei 60-80 km/h

  6. #6
    Hat die langsamste PC 37 Avatar von Werwolfi
    Registriert seit
    20.02.2006
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    9.844
    Motorrad
    diverse Hondas und ne Yamse

    Standard

    Ja...aber bei 60 im 5ten.....

    Ich musste bei meiner 125er bei 60 noch mit dem dritten fahren, weil sie sich im 4ten Gang verschluckt hat bei der Geschwindigkeit....
    >>>>http://www.die-jungen-wilden.jimdo.com<<<<
    >>>>http://unterwegsmitdjw.blogspot.de/<<<<
    KTM Adventure 1190 R

  7. #7
    Board Wiki Avatar von Sangalaki
    Registriert seit
    03.08.2004
    Ort
    Bobenheim-Roxheim (bei Worms)
    Beiträge
    51.964
    Motorrad
    CB 900 F2 SC 09 ; XBR, ST 1100 SC 26 ABS/CBS/TCS

    Standard

    Wie hoch dreht der Motor bei 60 km/h im 5. Gang?
    Mitglied 221 im Bol d'or Club e.V.
    Turtle-Hilfe
    "Monty Burns" made by Terpi

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von CBforever
    Registriert seit
    12.05.2015
    Ort
    Nieder, Sachsen!
    Beiträge
    1.847
    Motorrad
    CRF250L, CB500S, Hornet 600 + 900

    Standard

    Kettensatz austauschreif?
    Cafe Racer, der: ein bisher einwandfrei funktionsfähiges Motorrad, das der Besitzer zerlegt hat und in zehn Forenbeiträgen beschreibt, was er alles damit machen würde, wenn er Zeit, Geld, Werkzeug und Ahnung hätte.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von riedrider
    Registriert seit
    26.01.2013
    Ort
    64560 Riedstadt
    Beiträge
    1.003
    Motorrad
    2 x NTV650, Seven Fifty, R100R, TDM850, FZS600, Royal Enfield Classic EFI

    Standard

    Wie hoch dreht der Motor bei 60 km/h im 5. Gang?
    Müßten ca. 4700 bis 4800 U/min sein wenn man mit diesen Angaben rechnet:
    https://hondanews.eu/eu/en/motorcycl...125-press-pack

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    86899 Landsberg am Lech
    Beiträge
    4.738
    Motorrad
    Honda CB 400N, VFR 750F Rc36/1

    Standard

    Ich würde auch auf den Kettensatz tippen. Wie alt ist der den?
    "Du redest mit deinem Motorrad? Findest du das nicht merkwürdig?"
    "Wieso? Ich finde die Gespräche mit manchen Menschen viel merkwürdiger!"

  11. #11
    Fan der 8tel-Liter-Klasse Avatar von schubsi
    Registriert seit
    04.12.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    156
    Motorrad
    XL125V7(JC32) / TDR125(5AN)

    Standard

    1. Normal ist das nicht
    2. Neufahrzeug? Gebraucht? Frisch in Deinem Besitz? Laufleistung? Wo gekauft?
    3. Erzähl mal ein bissl mehr zur "Geschichte" (der CBF), z. B. lief die auch schon mal ordentlich?

    Das ist jetzt "irgendwie" ein Ratespiel...

    Ich würde tippen:

    Es ist ein Gebrauchtfahrzeug und noch nicht lange in Deinem Besitz?
    Es tritt auf, wenn Du im 5ten "mehr" Gas geben musst um die Geschwindigkeit zu halten oder zu beschleunigen?

    Dann hätte ich den Spritnachschub im Verdacht...

    Aber mal abwarten, ob wir noch mehr Details von Dir erhalten.

    LG
    -==[Schubsi]==-

    ...... der mit der Vara tanzt!
    ... und es werden immer mehr! ...

  12. #12
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.11.2017
    Beiträge
    6

    Standard

    Die eingetragene Höchstgeschwindigkeit ist 104km/h. Es ist ein gebrauchtes Fahrzeug und seit 2 Monaten in meinem besitz.es stand lange vom Vorbesitzer in der Garage herum, 2010 Erstzulassung. Hat jetzt 1400 km runter. Ich muss nicht mehr Gas geben um die Geschwindigkeit zu halten. Das komische ist ja, das dieses stoppen nur an manchen Tagen auftritt, an anderen läuft die Maschine top.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.06.2011
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    2.755
    Motorrad
    CB 500 PC32, CBF 600 NA PC43

    Standard

    Schubsi: Man sollte dich Ziehi nennen.
    Perfekt aus der Nase gezogen. Hammer.

  14. #14
    Honda seit 1991 Avatar von olaf-frankfurt
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    33.035
    Motorrad
    5x CM 400T - und sonst garnix.

    Standard



    Wenn das Mopped lange stand, könnte das Kondenswasser aus dem Tank sein, das jetzt tröpfchenweise seinen Weg durch die Vergaser findet -nd Wasser brennt nunmal nicht, deshalb führt sowas zu Zündaussetzern.


    Im Sprit sammelt sich mit der Zeit Kondenswasser, das ist normal. Normal ist auch, das das nicht viel ist und im normalen Betrieb (und bei halbwegs regelmäßigem Nachschub an frischem Sprit) in kleinsten Tröpfchen mit durch den Vergaser geht, ohne Störungen zu verursachen.


    Im 5. Gang braucht der Motor wahrscheinlich mehr Sprit bei weniger Drehzahl als im 4. (bezogen auf die angesaugte Luftmenge, nicht bezogen auf die Fahrstrecke) - deshalb hast Du das Gas sowieso weiter offen, und dann saugt er auch eher Wassertröpfchen mit dem Sprit aus der Schwimmerkammer.


    Sollte sich - wenn Du viel fährst - bald von alleine geben






    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    86899 Landsberg am Lech
    Beiträge
    4.738
    Motorrad
    Honda CB 400N, VFR 750F Rc36/1

    Standard

    Seit 2010 1400 Kilometer? Da frag ich mich wie alt der Sprit im Tank schon ist.....
    "Du redest mit deinem Motorrad? Findest du das nicht merkwürdig?"
    "Wieso? Ich finde die Gespräche mit manchen Menschen viel merkwürdiger!"

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •